Wilkommen im Schilddrüsen-
Zentrum, Ihrer Spezialpraxis für
Schilddrüsen-Knoten.

Wir bieten modernste Methoden zur Therapie von Schilddrüsen-Erkrankungen.

Hier Termin vereinbaren

Narbenfreier Eingriff, statt Schilddrüsen-OP!

Informieren Sie sich über die Möglichkeit, Ihren Schilddrüsenknoten durch Thermoablation bzw. Radiofrequenzablation (RFA) minimal-invasiv zu behandeln.

Gleich Termin vereinbaren!

Gibt es Alternativen zu einer Schilddrüsen-OP?

Eine Schilddrüsen-Operation sollte nur dann erfolgen, wenn keine andere Behandlung zum gewünschten Erfolg führt. Neben der medikamentösen Therapie ist beispielweise die Thermoablation eine sichere, minimalinvasive Methode, um gutartige Knoten zu entfernen bzw. zu verkleinern und Symptome dadurch zu lindern.

Ist die Thermoablation schmerzhaft?

Nein. Die von uns durchgeführte minimal-invasive Schilddrüsen-Therapie erfolgt unter lokaler Betäubung und ist schmerzfrei. Auch nach dem Eingriff ist nicht mit Schmerzen zu rechnen, da es sich hierbei um ein besonders gewebeschonendes Verfahren handelt, bei dem keine Narben entstehen.

Werden die Kosten übernommen?

Ja, die Therapie mittels Radiofrequenzablation ist eine anerkannte Leistung, die sowohl von den gesetzlichen wie auch den privaten Krankenkassen übernommen wird.

 




Thermoablation
Mit Hitze Schilddrüsenknoten behandeln

Die Thermoablation oder auch bipolare Radiofrequenzablation (RFA) ist ein modernes, sicheres und besonders gewebeschonendes Verfahren zur Behandlung von gutartigen Schilddrüsenknoten. Unter lokaler Betäubung wird eine dünne Sonde durch die Haut in den gewünschten Bereich eingeführt und das betroffene Gewebe punktgenau erhitzt.

Die thermisch behandelten Zellen werden deaktiviert und das Gewebe innerhalb weniger Wochen oder Monate vom Körper abgebaut.

Bei dieser Methode, die ohne bleibende Narbe durchgeführt wird, bleibt die Schilddrüse erhalten und erholt sich sogar, sodass in den meisten Fällen nach dem Eingriff auf die Einnahme von Schilddrüsenmedikamenten verzichtet werden kann.


mehr dazu


 

schilddruese



Das sind die Vorteile
der Thermoablation

Alt Tag einfügen

Behandlung mit örtlicher Betäubung

Alt Tag einfügen

Keine radioaktiven Substanzen

Alt Tag einfügen

Kurze Therapiedauer

 
Alt Tag einfügen

Schonung und Erhaltung des gesunden Schilddrüsengewebes

Alt Tag einfügen

Reduktion des Knotenvolumens um etwa 70-90% nach drei Monaten

Alt Tag einfügen

Keine gefürchtete OP-Narbe

 
Alt Tag einfügen

Schnelle Rückkehr in einen normalen Tagesablauf

Alt Tag einfügen

Meist keine Medikation nach dem Eingriff notwendig

Alt Tag einfügen

Behandlung bei Bedarf wiederholbar

 




Ärzte mit Erfahrung


portait celebi hoffmann
portrait richter
 

Dr. med.
Christian Çelebi-Hoffmann

Facharzt Radiologie und
Nuklearmedizin


Vita

Dr. med. Dipl.-Phys.
Johannes-Paul Richter

Facharzt Radiologie und Nuklearmedizin Medizinphysikexperte


Vita

X

Dr. med.
Christian Çelebi-Hoffmann

Facharzt Radiologie und Nuklearmedizin

1994
Approbation

1994-1996
Arzt im Praktikum FU Berlin – Steglitz

1996-2001
Mitarbeiter der Radiologie der FU Berlin – Steglitz (Charité CBF)

2001-2006
Mitarbeiter der Nuklearmedizin der FU Berlin – Steglitz (Charité CBF)

2004
Facharztprüfung diagnostische Radiologie

2005
Promotion an der FU Berlin

2006
Facharztprüfung Nuklearmedizin

2007-2013
Mitarbeiter in nuklearmedizinischer Praxis

2013-2016
Leiter MVZ Nuklearmedizin Charité CCM

2016-2019
Mitarbeiter in nuklearmedizinischer Praxis

Seit 01.07.2019
Inhaber des MVZ AnthroNUK

Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Radiologie
Deutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin
Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Nuklearmedizin
Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Radiologie

X

Dr. med. Dipl.-Phys.
Johannes-Paul Richter

Facharzt Radiologie, Facharzt Nuklearmedizin und Medizinphysikexperte

2005
Abschluss zum Diplom-Physiker (TU Berlin)

2008
Approbation zum Arzt (Charité Berlin)

2009-2014
Mitarbeiter der Radiologie

2014
Facharztprüfung Radiologie

2014
Promotion an der Universität Tübingen

2014-2018
Mitarbeiter in der Nuklearmedizin

2018
Facharztprüfung Nuklearmedizin

2019
Qualifikation zum Medizinphysikexperten

seit 01.07.2019
Ärztlicher Leiter und Inhaber des MVZ AnthroNUK

Mitgliedschaften
Deutsche Physikalische Gesellschaft
Deutsche Gesellschaft für Radiologie
Deutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin
Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Nuklearmedizin
Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Radiologie

 



Was unsere Patient:innen
berichten
★★★★★

 
 




Wir beraten Sie gerne!
Machen Sie gleich einen Termin aus.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Mo–Do 08:00–16:00
Fr 08:00–14:00

Termin vereinbaren

Terminvereinbarung
Hier klicken

Adresse

Adresse
„Paul-Gerhardt-Stift“
13349 Berlin
Müllerstraße 56-58

Kontakt

Kontakt
Telefon 030 4548850